Startseite

Aufgussmeister aus ganz Deutschland treten bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft gegeneinander im Einzel- und im Teamwettbewerb an und kämpfen um den Titel des Deutschen Aufguss-Meisters. Die Sieger qualifizieren sich für die Aufguss-Weltmeisterschaft.
Bei der Deutschen Aufguss-Meisterschaft werden Show-Aufgüsse der Extraklasse geboten. Dabei handelt es sich um einen durch Musik, Licht, Animation, Kostüme, Choreographie und sonstige Effekte ergänzten klassischen Saunaaufguss. So wird ein besonderes und unvergleichliches „Schwitz-Erlebnis“ kreiert!

Die Deutsche Aufguss-Meisterschaft wird in einer jährlich wechselnden Anlage des Deutschen Sauna-Bundes veranstaltet.

Die Teilnehmer qualifizieren sich dazu über zwei Qualifikationsrunden.

Veranstaltungstermine 2018:

Qualifikationsrunde I: Ossendorfbad, Köln 04. - 06. Mai 2018
Qualifikationsrunde II: Therme Jordanbad, Biberach 01. - 03. Juni 2018
Deutsche Aufguss-Meisterschaft: Badegärten Eibenstock 28. Juni - 01. Juli 2018.

Die Gewinner im Einzel- und Team-Aufguss der Deutschen Aufguss-Meisterschaft erhalten ein Preisgeld von:

1. Platz: 500 Euro

2. Platz: 350 Euro

3. Platz: 250 Euro

  • DAM_2018_01
  • DAM_2018_02
  • DAM_2018_03
  • DAM_2018_04
  • DAM_2018_05
  • DAM_2018_06